Wenn's richtig juckt....

Hallo Leute,

ich muss euch erzählen, dass ich  Anfang der Woche eine furchtbar, furchtbar, furchtbar juckende Stelle an meiner rechten Hinterpfote hatte. 
Es fing mitten in der Nacht an und ich konnte gar nicht aufhören zu lecken. Es war die Hölle.  Mein Fell-und ich hab da hinten viel Fell, war schon patschmass und meine Pfote ganz rot. Es hat gejuckt!!!!
Mein Frauchen wurde wach von meinem wilden Pfote schlecken.

Frauchen hat dann ein Spray für mich gemacht- mitten in der Nacht, ich glaub sie hat mich dolle lieb- und damit hat sie dann meine Pfote eingesprüht.

Aaaahhhh , das war guuuuut. Das Spray hat total gekühlt und dieses jucken ließ sofort nach. 
Himmel war das gut. Mein Frauchen hat gesagt, dass ich auch noch schön rieche. Aber das war mir egal. Sie hat meine Pfote ganz oft damit eingesprüht.
Nach 3 Tagen hatte sich etwas Schorf gebildet, der war aber trocken und hat nicht mehr gejuckt. 

Frauchen meint, ich brauche nun das Spray nicht mehr. Das finde ich fast schade, ich hab immer ganz still gehalten, so gut hat es mir getan. Sogar Herrchen durfte mich damit einsprühen, was ich sonst ja nicht so toll finde 

So hat mein Frauchen das Spray gemacht:

• eine 50 ml Sprühflasche
• mit Wasser füllen und Platz lassen für
folgende ätherische Öle

 

7💧 Lavendel- pflegt, beruhigt
7💧 Copaiba- pflegt, beruhigt, lindert Schmerz
7💧 Melrose -reinigt, desinfiziert, regenerierend
3💧 Pfefferminz- kühlt, antibakteriell und
3💧 Eukalyptus globulus- antifungal, kühlt

Vor Gebrauch müsst ihr gut schütteln und uns  mehrfach bzw. immer wenn wir wieder einen Juckanfall bekommen aufsprühen. Vorsicht, in der Nähe von Augen und Schleimhäuten mögen wir das nicht. Bei mir war nach 3 Tagen alles weg.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

Chilling Dog

Inhaberin: Gabriela Kostka

An der Weide 19

21401 Thomasburg

Germany

Fon: +49 (0) 5859 978337

Mobil: +49 (0) 171 3137431

Email: natur@chilling-dog.de

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Chilling Dog Newsletter.



Alle auf dieser Internetpräsenz verwendeten Texte, Fotos und grafischen Darstellungen sind urheberrechtlich geschützt. Sollte Sie Teile davon verwenden wollen, wenden Sie sich bitte an den Seitenbetreiber. Er wird dann gegebenenfalls den Kontakt zum Urheber oder Nutzungsberechtigten herstellen.